ÜBER MICH

Chris Frey Turk
Schon immer sehr empfänglich für sogenannte aussersinnliche Erfahrungen kam ich vor zwanzig Jahren zum Schamanismus und zur vorchristlichen europäischen Naturspiritualität. Nach einer langen Zeit des Suchens fand ich hier einem spirituellen Weg, der Geist und Materie gleichermassen würdigte und mir eine Praxis mit allen Sinnen ermöglichte.
In den folgenden Jahren besuchte ich viele Lehrgänge, studierte zum Teil über Jahre mit verschiedenen Lehrern und trennte viel Spreu vom Weizen. In dieser Zeit wurde ich in den Gardnerianischen Zweig des Wicca initiiert und trat dem OBOD (Order of Bards, Ovates and Druids) bei, in dessen Ovatengrad ich mich zur Zeit befinde.
Inzwischen habe ich meine eigene Synthese aus den vielfältigen Wegen und Ansätzen entwickelt und sehe mich in erster Linie als freier Mystiker, Schamanist, Priester und Realitätsforscher.
Zudem prägt mich zur Zeit meine noch sehr bescheidene Yoga-Praxis.
Mit meinem Mann, einem klassischen Tenor, lebe ich - ein gebürtiger Dortmunder - heute am grünen Stadtrand von Bochum.

Als Autor und Illustrator bin ich vor Allem im Comicbereich tätig. Meine Künstler-Webseite ist christianturk.de.

Chris Frey Turk